Mit dem E-Bike wieder in Form kommen

Radeln Sie sich schonend mit elektrischer Unterstützung fit

Mit dem E-Bike durch die schöne NaturHäufig findet der Großteil einer Rehabilitation leider in geschlossenen Räumen statt, wird zum Konditionsaufbau zumeist ein Ergometer im Studio verwendet. Durch das Nutzen eines Fahrrades mit Elektromotor, – der Fachbegriff dafür ist E-Bike – können Sie jedoch Ihre persönliche Kur wieder in der frischen Luft absolvieren. Das A und O jeder Erholung ist nun einmal die Bewegung im Freien. Sie kommen also rascher wieder vor die Tür!

Patienten, die sich gerade wieder in der körperlichen Aufbauphase befinden, z.B. im Rahmen einer Reha, kommen auf leichte Art und Weise wieder in Schwung. Das Herz-/Kreislaufsystem wird durch das Radfahren am einfachsten aktiviert, gelenkschonender geht es nicht, den nötigen Sauerstoff gibt es draußen gratis dazu. Weiterlesen

Tauchen und Wellness im Urlaub – in Kombination immer beliebter

Tauchurlaube und Wellnessurlaube sind für sich genommen nichts Neues, doch inzwischen setzen immer mehr Urlauber darauf, beides miteinander zu verbinden. Der neue Trend ist inzwischen weltweit zu beobachten und spiegelt sich auch in der wachsenden Zahl entsprechender Angebote wider, die im Internet und in den Katalogen von Reiseveranstaltern zu finden sind.

Angebote in unterschiedlichsten Urlaubsdestinationen und Preislagen

Wer sich speziell für die Kombination von Wellness und Tauchen interessiert, kann inzwischen unter Angeboten aus den verschiedensten Kontinenten und Regionen wählen. Ob Indischer Ozean, Pazifik oder irgendein Ort mitten in Europa – nahezu überall, wo es Wasser gibt, bieten Hotels und Reiseveranstalter die Möglichkeit, im Urlaub ausgiebig zu tauchen und parallel bei verschiedenen Wellness-Angeboten einmal richtig auszuspannen und neue Energie „aufzutanken“. Weiterlesen

Durch Fastenwandern zum inneren Gleichgewicht

Das Fasten, eigentlich ein religiöser Brauch, ist der freiwillige Verzicht auf feste Nahrung. Fasten soll Körper und Seele reinigen und dabei helfen, die spirituelle Beziehung zu Gott zu erweitern. Neben religiösen Gründen spielen aber immer mehr gesundheitliche Gründe eine Rolle, eine Fastenkur zu beginnen. Fasten im Frühjahr heißt für immer mehr Menschen Entspannung, Auszeit und die Herstellung des inneren Gleichgewichtes.
Es gibt unterschiedlich strenge Formen des Fastens. Davon abhängig kann eine längere Fastenkur durchaus gesundheitsschädlich sein. Während der freiwillige Verzicht auf Genussmittel wie Nikotin und Alkohol zu begrüßen ist, da es sich hierbei um eine echte Entgiftung handelt, kann eine strenge Nulldiät zu großen gesundheitlichen Problemen führen. Weiterlesen

On the Road – den Aktivurlaub mal anders gestalten

Urlaub ist zur Erholung da, aber wer will schon langweilig einfach irgendwo am Strand liegen oder in einer fremden Stadt im Hotel sitzen? Aktivurlaub ist angesagt. Bei dieser Urlaubsform reist man nicht zur Bildung oder aus gesundheitlichen Gründen, sondern um sportlich aktiv Spaß zu haben und andere Länder kennen zu lernen. Und das geht am besten, wenn man mobil ist.

Auto, Motorrad, Trike oder Fahrrad

Mit Motorrad, Trike oder Fahrrad in und durch den Urlaub zu kommen, braucht man ganz allgemein gutes Wetter. Denn bei Regen macht das Fahren wenig Spaß, ist eher anstrengend. Nun gibt es mehrere Möglichkeiten, bei unsicherer Wetterlage trotzdem den Urlaub im Freien gestalten zu können und am Urlaubsort mobil zu sein.  Weiterlesen

Aktiv Urlaub in Österreich

Österreich ist ein sehr beliebtes Urlaubsland und das ist auch kein Wunder, denn es verfügt über wunderbare Naturlandschaften. Besonders wer einen aktiven Urlaub wählt, fährt oft in dieses charmante Land, das zudem für seine kulinarischen Köstlichkeiten bekannt ist. Berge haben die Österreicher genug und gerade deshalb ist es das ideale Urlaubsland für tolle Kletterpartien.

Klettern im Park oder in freier Natur
Für viele passionierte Kletterer bietet sich in Österreich viele Möglichkeiten ihrem Sport nachzugehen, entweder an den steilen Hängen der Berge oder in ausgewiesenen Kletterparks. So schön dieser Sport auch ist, wenn man schwindelerregende Höhen erklimmt, sollte immer auf die Sicherheit geachtet werden. In Kletterparks wird sehr auf eine dementsprechende Sicherung geachtet und wer alleine am Berg klettert, muss ebenfalls gut angeseilt sein. Weiterlesen

Die schönste Seite Österreichs – Ferien am Arlberg

Einst ein verschlafenes Bergdörfchen in den Alpen, gelangte Lech im Laufe der Jahre zu immer größerer Beliebtheit unter Skisportlern. Dem beachtlichen Tourismus im Winter folgte auch eine wachsende Bedeutung als Urlaubsziel im Sommer. Heute ist die Region Vorarlberg, das westlichste Bundesland Österreichs, eine der wichtigsten touristischen Regionen Europas. Für einen erholsamen Urlaub am Arlberg, empfiehlt sich der Aufenthalt in einem Hotel in Lech. Die Gemeinde auf 1.444 Metern Höhe besticht durch eine ruhige Lage, einen tollen Ausblick auf die umliegenden Berge und durch die Gastfreundschaft, die die Anwohner den Besuchern entgegenbringen.
Weiterlesen

Mit einem Aktivprogramm zu mehr Lebensfreude

In den letzten Jahren erlebte die Arbeitswelt einen massiven Wandel: Die Menschen werden heutzutage nicht mehr durch körperlich anstrengende Arbeit gefordert- vielmehr durch die geistige. Die ganze Gesellschaft geht den Weg hin zur Wissensgemeinschaft, wo der Kopf das wichtigste Werkzeug darstellt. Durch den ständigen Arbeits- und Erfolgsdruck kommt es auch im Bereich der menschlichen Gesundheit zu permanenten Änderungen. Negative Aspekte sind beispielsweise die erhöhten Behandlungskosten, die durch übermäßigen Stress hervorgerufene Krankheiten auslösen. Diese werden vom Steuerzahler übernommen. Trotzdem ist es besonders nervig, wenn man in einer Regelmäßigkeit zum Arzt muss, vor allem wenn dies krankheitsbedingt ist. Weiterlesen

Aktiv-Urlaub in den Bergen: Das sollten Sie dabei haben

Aktiv Urlaub in den BergenSeit es Tourismus gibt, hat der Aktiv-Urlaub in den Bergen nichts von seiner Faszination eingebüßt. Wenn auch Sie zu den Freunden des Bergwanderns oder Bergsteigens zählen, wissen Sie, wie bedeutend die richtige Ausrüstung ist. Wer in den Bergen unterwegs ist, will es mit seiner Outdoor-Bekleidung oder im Rucksack nicht zu schwer haben und trotzdem darf nichts fehlen.

Die passende Ausrüstung
Ob es um die zum Übernachten im Freien so wichtige Isomatte oder in alpinen Regionen unbedingt notwendiges festes Schuhwerk geht, immer gilt es für Sie, die richtige Wahl zu treffen. Dabei kommt es vor allem darauf an, dass Sie sich mit jedem Ihrer Ausrüstungsgegenstände auch wirklich wohl fühlen können. Weiterlesen